2014-09-11 Gefahrgutübung

Angenommene Lage der heutigen Übung war: unbekannte auslaufende Flüssigkeit in einem Industriebetrieb.

Zu Beginn musste ein verletzter Arbeiter betreut und versorgt werden, der sich selbst ins freie retten konnte. Im weiteren Verlauf, wurde ein Trupp mit Chemikalienschutzanzügen zur Erkundung in das Gebäude geschickt. Die auslaufende Flüssigkeit wurde durch diesen Trupp aufgenommen und ausgelaufene Reste wurden beseitigt. Ein zweiter Trupp ging zur Nachsicht vor und belüftete das Gebäude.