2014-07-24 Bootsübung/Wasserrettung

Die Teilnehmer der Übung wurden in 2 Gruppen auf 2 Boote aufgeteilt.

Gruppe1 MZB: Kühlung eines gekennzeichneten Zieles auf der Höhe des Pumpenhäuschens am Ende der Brunnengasse. Der Bootsführer musste dafür sorgen, dass die Mannschaft das Ziel 4-5 Minuten ohne Unterbrechung kühlen kann.

Gruppe2 K-Boot: Personenrettung aus dem Main. Danach wurde die Mannschaft, sowie die Bootsführer der Boote getauscht und die Übungen wiederholt.

Übungsende ca. 21 Uhr