2014-06-12 Übung Innenbrandbekämpfung

Für diese Übung wurde der Brand einer Werkstatt mit angrenzendem Bürogebäude angenommen. Unglücklicherweise waren alle Türen versperrt, sodass sich die Einsatzkräfte über tragbare Leitern und ein offenes Fenster Zugang zum Gebäude verschaffen mussten.

Besonderes Augenmerk wurde auf die Personenrettung, Orientierung und Brandbekämpfung in stark verrauchten Gebäuden gelegt. Dazu wurde der Sichtbereich mittels Augenbinden auf ein kleinen Bereich begrenzt. Trotzdem wurden alle drei Personen gerettet und die Brandbekämpfung erfolgreich durchgeführt.