Manuel M

Bei Übungen und insbesondere bei Einsätzen der Feuerwehr können zahlreiche Gefahrensituationen auftreten. Zur Vorbeugung von Unfällen und Verletzungen wurden die Grundsätze der Unfallverhütungsvorschrift (UVV) aufgefrischt und an eingehenden Beispielen erläutert.

Das Ausleuchten der Einsatzstelle ist bei allen nächtlichen Einsätzen wie der technischen Hilfeleistung oder der Brandbekämpfung von entscheidender Bedeutung. Im Rahmen der Übung konnte auf einem großen Lagerplatz der schnelle […]

Atemschutzgeräte gehören heute zur Standardausrüstung der Feuerwehr und sind bei der Brandbekämpfung ebenso unverzichtbar wie bei der Beseitigung von Gefahrgutunfällen. Dennoch birgt der Einsatz von Atemschutzgeräten zahlreiche Gefahren. Um die […]

Die Atemschutzgeräteträger mussten ihre Ausdauer an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen und dabei Statusmeldungen an den Gruppenführer abgeben. Neben der sicheren Bedienung der neuen Digitalfunkgeräte wurde vor allem auf eine […]

Für diese Übung wurde der Brand einer Werkstatt mit angrenzendem Bürogebäude angenommen. Unglücklicherweise waren alle Türen versperrt, sodass sich die Einsatzkräfte über tragbare Leitern und ein offenes Fenster Zugang zum […]